Sternzeichen und Tierkreiszeichen sind Sternbilder

Die Astrologie arbeitet mit dem Tierkreiszeichen somit auch mit den Sternzeichen. Der auch als - Zodiakus - aus griechisch = Tier und kirkos = Kreis bezeichnet wird, und spielt damit auf die Gewohnheit der Menschen des Altertums an, Sternbildern Namen zu geben. An diesen Punkt enden alle Gemeinsamkeiten zwischen den alten Tierkreis der Sternbilder und dem modernen Astrologie Tierkreis des Raumes. Der Astrologie Tierkreis ist eine abstrakte Unterteilung der Raumsphäre um uns in 12 Segmente oder Zeichen. Diese zum Raum gehörenden 12 Zeichen sind Grundmuster menschlicher Charakteristika, sie verkörpern die 12 psychologischen Menschentypen oder die 12 Grundarten, in denen sich menschliche Individualität ausdrücken kann.